Startseite | Aktuelles | 16.06.2021, 14:00 – 15:30 Uhr
Aktuelles
03.06.2021

16.06.2021, 14:00 – 15:30 Uhr

Zum fünften Mal live und schon fast eine Institution! Die Resonanz auf die bisherigen Automotive Foren sowie die Sonder-Webinare war überwältigend. Dies hat uns dazu bewogen, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen und wir laden Sie herzlich zu einer neuen Vortragsreihe „Anwalt? – Jetzt erst RECHT§!“ im Rahmen unserer Automotive Online Foren ein!

Worum geht es?

Wenn man die Situation der Unfallbranche in den letzten Monaten beschreiben möchte, könnte man sagen „Alles wie immer.“ Schadenersatzansprüche werden nach wie vor gekürzt und wer das Sonder-Webinar zum „Angriff auf die Wiederbeschaffungswerte“ verfolgt hat weiß, dass sich die Situation voraussichtlich auch nicht zum Besseren nichts ändern wird.

Schließlich nutzt die Versicherungswirtschaft seit Jahren nicht nur fortlaufend verfeinerte Kontroll-Algorithmen nicht nur für die sogenannte Rechnungsprüfung. Die systematische Datensammelei hat sie vielmehr – insbesondere im Schadengeschäft – zur Daten-Krake gemacht. Und wer weiß, dass Vor- oder Altschäden einen erheblichen Einfluss auf die Erstattungsfähigkeit von Reparaturkosten haben können, versteht auch den Wert dieser Informationen für die Versicherer.

So verschafft z.B. die HIS-Datei der Versicherungswirtschaft einen klaren Vorteil gegenüber allen anderen Unfalldienstleistern wie z.B. Reparaturbetrieben, Gutachtern, Autovermietern und natürlich auch gegenüber den Geschädigten.

Was sich genau hinter der HIS- Datei verbirgt und welche Vorkehrungen Sie treffen können, damit Sie nicht das Nachsehen haben, ist Thema des Leitvortrages unserer dritten Veranstaltung der Vortragsserie: Anwalt? – Jetzt erst RECHT§

Drei Vorträge bringen Licht ins Dunkel!

Erfahren Sie am 16.06.2021 von 14:00 – 15:30 Uhr in drei Impulsvorträgen:

  • Das Schadengedächtnis – Fallstricke im Umgang mit dem HIS
    (Christian Heid, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Leiter der ETL Kanzlei Voigt Niederlassung Frankfurt am Main)
  • Wie Sie die verschiedenen Kundentypen erkennen und dadurch den Umsatz im Aftersales steigern – Teil 3
    (Jasmin Rofall, Key-Account Managerin Dortmund / Münster und Bielefeld, mit sozialpsychologischem Studium)
  • Unfallersatz Mietwagen – Richtig abrechnen
    (Stephan Schmid, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Leiter der ETL Kanzlei Voigt Niederlassungen Bielefeld und Kassel)

In jeweils 20 Minuten bringen es unsere Top-Referenten für Sie auf den Punkt. Die Teilnahme ist kostenlos. Webcam und Mikrofon werden für eine Teilnahme nicht benötigt.

Hier geht’s zur Anmeldung

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH

PS:  Die Aufzeichnungen der bisherigen Veranstaltungen können Sie kostenfrei auf unserem Videokanal abrufen!

 

Bildnachweis: Shutterstock

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x