Startseite | Aktuelles | Was bedeutet Schrittgeschwindigkeit?
Rechtsprechung
28.06.2022

Was bedeutet Schrittgeschwindigkeit?

Der Begriff der Schrittgeschwindigkeit ist nicht nur für motorisierte Verkehrsteilnehmer von zentraler Bedeutung. Auch Radfahrer müssen bei unklarer Verkehrslage Schrittgeschwindigkeit fahren, um gemäß § 3 Abs. 1 Satz 4 StVO innerhalb einer überschaubaren Strecke anhalten zu können (vgl. OLG Oldenburg, Beschl. v. 09.03.2004, Az. 8 U 19/04; OLG Celle, Beschl. v. 19.08.2019 – 14 U 141/19). Aber obgleich der Schrittgeschwindigkeit situationsbedingt eine hoher Relevanz zukommt, fehlt eine eindeutige Definition und die Rechtsprechung ist uneinheitlich.

10 km/h haben das OLG Hamm, Beschl. v. 28.11.2019, Az. III-1 RBs 220/19, 1 RBs 220/19, das OLG Naumburg, Beschl. v. 21.03.2017, Az. 2 Ws 45/17, das AG München, Urt. v. 23.06.2016, Az. 333 C 16463/13 als vertretbaren Wert angesehen.

Fußgängerdurchschnittstempo“– also Schrittgeschwindigkeit – sehen z.B. das OLG Düsseldorf (Urt. v. 07.03.2017, Az. I-1 U 97/16; v. 23.03.2010, Az. I-1 U 156/09), das OLG Frankfurt (Urt. v. 02.05.2014, Az. 11 U 88/13), das LG Karlsruhe (Beschl. v. 08.01.2018, Az. 2 Rb 9 Ss 794/17), das VG Gelsenkirchen, (Urt. v. 07.06.2017, Az. 1 K 1517/16), das VG Köln, (Urt. v. 14.03.2014, Az. 18 K 2097/12) oder das LG Kassel (Urt. v. 08.03.2013, Az. 5 O 118/12) bei einer Geschwindigkeit von 4 – 7 km/h. Gleiches gilt für das AG Eschweiler (Urt. v. 15.02.2019, Az. 27 C 11/18) oder das AG Rudolstadt (Urt. v. 02.07.2013, Az. 110 Js 14767/12 – 1 Ls jug).

 7 km/h (als Obergrenze) haben das OLG Karlsruhe (Beschl. v. 08.01.2018, Az. 2 Rb 9 Ss 794/17), das LG Nürnberg-Fürth (Urt. v. 06.10.2016, Az. 2 S 8390/15) das VG Gelsenkirchen (Urt. v. 19.10.2015, Az. 1 K 1492/14), das AG Kassel, Urt. v. 21.04.2015, Az. 435 C 5128/12, das OLG Düsseldorf (Urt. v. 25.02.2014, Az. I-1 U 56/13; Urt. v. 10.02.2015, Az. I-1 U 41/14) oder das OLG Brandenburg (Beschl. v. 23.05.2005, Az. 1 Ss (Owi) 66 B/05) postuliert. Mitunter wurden 7 km/h aber auch als „doppelte Schrittgeschwindigkeit“ eingeordnet (OLG Düsseldorf, Urt. v. 09.02.2016, Az. I-1 U 50/15).

6 km/h gelten für das LG Saarbrücken (Urt. v. 18.07.2014, Az. 13 S 75/14) als „lediglich Schrittgeschwindigkeit“, wohingegen das Schleswig-Holsteinische Landessozialgericht dies bereits ein „schnelles Schritttempo“ einordnet (Urt. v. 23. 02.2021, Az. L 10 KR 8/17).

5 km/h betrachten wiederum das OLG Schleswig Holstein (Urt. v. 01.04.2022, Az. 1 U 71/21), das LG Hagen (Urt. v. 20.11.2020, Az. 1 S 128/19), das LG Nürnberg-Fürth (Urt. v. 13.07.2017, Az. 2 O 8806/16), das LG Heidelberg (Urt. v. 20.02.2015, Az. 3 O 93/14) oder das OLG Karlsruhe (Urt. v. 16.12.2011, Az. 4 U 106/11) als zutreffend für die Schrittgeschwindigkeit. Dies ist auch bei Anlage 1 FahrlAusbV in der Fassung vom 18.3.2022, Ziff. 1.3.2.1 der Fall.

Liefert das Europäische Recht die Lösung?

Ein Hinweis darauf, dass eine Obergrenze von 10 km/h maßgeblich sein könnte, findet sich in den Erläuterungen zur Verordnung Nr. 2658/87, im Amtsblatt der Europäischen Union vom 04. Januar 2005, C1/3. Dort ist für „Motorisierte Fahrzeuge, die ihrer Beschaffenheit nach speziell für Behinderte bestimmt sind“ … „eine Höchstgeschwindigkeit von max. 10 km/h als zügige Schrittgeschwindigkeit ausgewiesen.

Fazit

Solange eine verbindliche Regelung der oder höchstrichterliche Rechtsprechung zur „Schrittgeschwindigkeit“ gibt, solange werden die instanzgerichtlichen Urteile voneinander abweichen.

Urteile wie dasjenige des AG Neumünster (Urt. v. 29.04.April 2020, Az.  36 C 1568/18, das OLG Hamm, Beschl. v. 28.11.2019, Az. III-1 RBs 220/19, 1 RBs, oder das LG München I (Schlussurt. v. 10.08.2012, Az. 17 S 7837/11) sowie das AG Essen (Urt. v. 16.03.2022, Az. 29 C 430/20), wonach 10 bzw. 15 km/h eindeutig oberhalb der Schrittgeschwindigkeit liegen, dürften indes unangefochten bleiben.

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x