Startseite | | Interviews mit unseren Rechtsexperten

Mediathek

Aktuelles

Willkommen in unserer Mediathek

Hier finden Sie O-Töne, Bildergalerien, Videos, Kommentare und Interviews zu verkehrsrechtlichen Themen aus der Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH

Schadenmanagement Unfall – RA Jörg Rüberg

Schadenmanagement Unfall – Ablehnungsquote minimieren und mehr Umsätze generieren

Das Quotenvorrecht – RA Jörg Rüberg

Das Quotenvorrecht – Das unbekannte Wesen in der Schadenregulierung – Von Kasko zu Haftpflicht

Prüfbericht vs. Sachverständigengutachten – RA Jörg Rüberg

Prüfbericht vs. Sachverständigengutachten oder Reparaturrechnung – Wer rettet die Rechnung?

Bernd Höke, Geschäftsführer (Vors.) der Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH, im Interview mit dem „Autovermieter Journal“

Der Chef der Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH redet über anstehende Veränderungen in der Autovermieter-Branche, das Beratungsangebot seiner Kanzlei und gibt Tipps, wie Autovermieter die zukünftigen Herausforderungen am Besten meistern.

Raser eines illegalen Autorennens in Berlin wegen Mordes angeklagt – Welche Merkmale müssen vorliegen?

Nach einem illegalen Autorennen mit einem Todesopfer steht gegen die angeklagten Raser erstmals der Vorwurf des Mordes im Raum. Welche Merkmale hier erfüllt sein müssen, erläutert unser Rechtsexperte Christoph Reuter auf n-tv.

Ein exklusives Interview mit C. Reuter zum Thema „Raser und illegale Autorennen“ finden Sie hier.

Verkehrsrecht-Experten der Kanzlei Voigt beim Crashtest

Normalerweise sehen Verkehrsrechtanwälte die verunfallten Autos Ihrer Mandanten nur auf Fotos. Aber mit Kollisionsversuchen lassen sich Unfallgeschehen nachvollziehbar und anschaulich rekonstruieren. Die Kanzlei Voigt hat daher einen eigenen Crash in Auftrag gegeben. Am 30.06.2016 trafen sich die Verkehrsrecht-Experten der Kanzlei in Münster, um einen Crash in Real-Time mitzuerleben.

Kanzlei Voigt bei ZDF Frontal 21

Am 19. Januar 2016 ging es in der ZDF-Frontal21-Sendung um das Thema „Kfz-Versicherer lassen Unfallopfer im Stich“. Hier werden unverschuldete Unfallopfer oft monatelang im Stich gelassen, obwohl diese um ihre wirtschaftliche Existenz kämpfen. Unser Geschäftsführer, Rechtsanwalt Bernd Höke wurde als Personenschadenspezialist und Kenner der Versicherungsbranche zu diesem Thema interviewt.

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x