Startseite | Stichworte | PoliScan Speed
https://www.kanzlei-voigt.de/stichworte/ordnungswidrigkeitenrecht/poliscan-speed
Ordnungswidrigkeitenrecht

PoliScan Speed

Beim PoliScan Speed der Firma Vitronic handelt es sich um ein Geschwindigkeitsmessgerät nach dem sog LIDAR-Verfahren. Dabei werden in einem Erfassungsbereich zwischen 10 und 75 Metern vor dem Gerät 158 Laserstrahlen ausgesendet, die ein Fahrzeug und auch die Art des Fahrzeugs (Zweirad, Pkw, Lkw, Bus) erkennen sollen. Anschließend wird auf einer Strecke zwischen 50 und 20 Metern vor der Kamera die Durchschnittsfahrgeschwindigkeit des Fahrzeugs durch viele Einzelmessungen ermittelt und ein Signal an die Auslösekamera gesandt, wenn das Fahrzeug in einer optimalen Fotoposition ist. Das dann ausgelöste Foto zeigt also nicht den Zeitpunkt der Messwertentstehung.

(Letzte Aktualisierung: 05.12.2016)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Henning Hamann
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Mail: zentrale@kanzlei-voigt.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x